Sky Bar Bangkok Hangover-Filmstandort: Cocktails zu maßlos überhöhten Preisen trinken

Sky Bar Bangkok Hangover-Filmstandort: Cocktails zu maßlos überhöhten Preisen trinken

Nicht erst seit dem erfolgreichen Film ¨Hangover¨ ist die Sky Bar des luxuriösen Leboa-Hotels im State Tower ein beliebter Treffpunkt für alle, die einen einmaligen Blick über Bangkok haben möchten – oder einfach einen Cocktail zu maßlos überhöhten Preisen trinken wollen 😉

Und ehrlich gesagt, wer die höchste Open-Air-Dachterrasse im Nobelrestaurant Sirocco für ein Mittag- oder Abendessen oder auch nur einen Drink (Cocktails kosten ca. $25) in der SkyBar besucht, sollte sowieso auf höhere Preise vorbereitet sein.

Der tolle Rundumblick auf Thailands Hauptstadt aus dem 63. Stock entschädigt für so Einiges 🙂

Und nein, man muss kein Promi oder lokale Berühmtheit sein, um einen Tisch in dieser schwindelnden Höhe zu bekommen. Vorausgesetzt sind natürlich, angemessene Kleidung und ausreichend Bargeld oder eine gedeckte Kreditkarte!

Fazit: Bei unserem letzten Zwischenstopp in Bangkok haben wir ¨nur¨ auf zwei Gläser Wein vorbeigeschaut. Der Ausblick ist schon echt super und wer Rooftopbars mag (…so wie wir), sollte die welthöchste Terrasse auf keinen Fall missen.

Gut zu wissen:

  • Adresse: The Dome im Lebua, 1055 Silom Road, Bangkok 10500, Thailand (Kartenansicht)
  • Öffnungszeiten: 16:00 bis 01:00 Uhr
  • Kosten: Cocktails kosten ca. $25
  • Parken: kostenpflichtig
  • Besuchszeit: ca. 1-2 Stunden
  • Snacks & Getränke: Ja, vorhanden!

Selbsterlebtes sowie Tipps und Empfehlungen dürfen gerne ins Kommentarfeld eingetragen werden 🙂

Weitere Bangkok-Ideen: